Optimiert für Mozilla Firefox 1.0 und eine Auflösung von 1024x768       Letzte Änderung: 2017.08.08 D
Marine-Kameradschaft Lüdinghausen e.V.
Aktuelles - Fahrt nach Flensburg










Einige Kameraden der MK unternahmen in der Zeit vom 09. – 12. Juli einen 4-tägigen Ausflug in die nördlichste deutsche Stadt – nach Flensburg. Am Sonntagmorgen ging es schon früh mit einem Kleinbus Richtung Norden. Am frühen Nachmittag erreichte man die Stadt an der Förde. Nachdem Einchecken im Hotel besuchten die Ausflügler zunächst das Hafenfest „Dampf rundum“. Hier hatte man die Möglichkeit alte Dampfschiffe zu besichtigen und eine Rundfahrt auf der Förde zu unternehmen. Aber auch alte Dampfmaschinen konnten besichtigt werden wie z.B. u.a. auch eine alte Dampfmaschine zum Holzsägen. Am zweiten Tag stand zunächst eine Führung und Besichtigung des noch einzigen von 200 Rumhäusern der Stadt auf dem Programm; selbstverständlich gehörte auch eine Verkostung verschiedener Rumsorten dazu. Nachmittags besuchte man den nördlichsten Zipfel der deutschen Ostseeküste, die Halbinsel Holnis mit seinem großen Naturschutzgebiet, in dem nicht nur seltene Vögel nisten sondern auch wieder Wildpferde zu sehen sind. Am dritten Tag machte man sich auf, um die Marineschule Mürwick zu besuchen. In der Marienschule werden seit der Grünung im Jahre 1910 Marineoffiziere ausgebildet werden. Aber nicht nur deutsche Offiziere sondern auch Offiziere aus den Natoländern und u.a. auch aus Südkorea erfahren dort eine sehr gründliche und intensive Ausbildung. Nach einer Führung durch die Schule und einem Mittagessen in der „Burg“, wie sie bei den Marinern immer noch genannt wird, besuchte man den ehemaligen Marinehafen Olpenitz, der heute zu einem großen Yachthafen für ca. 400 Sport- und Segelboote ausgebaut wird. Darüber hinaus entstanden dort hunderte von Ferienhäusern und Ferienwohnungen. Ein Abstecher nach Falshöft, wo ebenfalls bis etwa 2006 in Nieby eine kleine Kaserne und Fernmeldeeinheit der Marine untergebracht waren, beendete man das Besuchsprogramm. Nach dem Frühstück am 4. Tag hieß es leider schon wieder Abschied nehmen und man machte sich wieder auf den Heimweg.


[ Bericht von der Seefahrt ] [ Adventsfeier 2016 ]
[ Fahrt zur Meyer-Werft ] [ winterwanderung-2017 ] [ Radtour-2017 ]
[ Jahreshauptversammlung 2017 ] [ Stadtfuehrung Muenster ] [ 1.Hilfe-Kursus ]
[ Bootstörn an der Müritz ]